Leistungen Fachanwalt Bankrecht

Die Voraussetzung für die Verleihung des Fachanwaltstitels für Bank- und Kapitalmarktecht ist der Nachweis besonderer theoretischer Kenntnisse und besonderer praktischer Erfahrungen auf den Gebieten des Bankrechts und des Kapitalmarktrechts.

Als erstem Rechtsanwalt im Landgerichtsbezirk Konstanz hat mir die Rechtsanwaltskammer Freiburg am 14.01.2009 die Befugnis verliehen, die Bezeichnung Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht zu führen. Ich verhelfe als Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht privaten und institutionellen Investoren in komplexen bank- und kapitalmarktrechtlichen Mandaten zum Erfolg.

Meine Anwaltskanzlei bietet sicheren Rechtsrat.

  • Widerruf Verbraucherdarlehensverträge
  • Bankvertragsrecht
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Bankentgelte
  • Bankgeheimnis und Bankauskunft
  • Konto einschließlich dessen Sonderformen
  • Zahlungsverkehr
    • Überweisung
    • Lastschrift
    • Wechsel
    • Scheck
    • Onlinebanking
  • Kreditvertragsrecht und Kreditsicherung
    • Überziehungs- und Kontokorrentkredit
    • Verbraucherdarlehen / Widerruf
    • Hypothek und Grundschuld (einschließlich deren Zwangsvollstreckung)
    • Darlehenskosten
    • Sicherungsübereignung
    • Übersicherung von Krediten und Freigabe von Sicherheiten
    • Bürgschaft sowie persönliche Mitverpflichtung / Drittsicherungsgeber
    • Kündigung
    • Verwertung von Sicherheiten
  • Kreditkartengeschäft (einschließlich Haftungsfragen bei Schadensfällen)
  • Factoring
  • Leasing
  • Bankenaufsicht
  • Datenschutz
  • Steuerliche Bezüge zum Bankrecht

Lesen Sie hier häufig gestellte Fragen FAQ zum Widerrufsrecht
bei Verbraucherdarlehensverträgen.

Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen. (X)